Leitfaden: Joomla SEO-tauglich gestalten

Das CMS Joomla! bringt von Haus aus einige hilfreiche Einstellungen mit, die das Onpage-SEO erleichtern. In diesem Beitrag stellen wir die gängigen Funktionen und Einstellungen kurz vor.

Suchmaschinenfreundliche Webseiten sind mit modernen Content-Management-Systemen in der Regel schnell und vergleichsweise einfach erstellt. Joomla! bietet die Basisfunktionen für die grundlegende SEO-Optimierung an, ohne Extensions erforderlich zu machen.

Shopware 6.0 – Alles was Sie über die neue Version wissen müssen!

Shopware ist in Deutschland äußerst beliebt unter Online-Händlern und Shop-Betreibern. Kein Wunder, schließlich bringt das Shop-System jede Menge nützliche Features mit. Jetzt hat Shopware angekündigt, die neue Version 6.0 bald zur Verfügung zu stellen. Was genau das Update alles beinhaltet, verrät das Unternehmen natürlich nicht. Weitere Infos dürften aber bald folgen.

Bis zur endgültigen Implementierung der Neuversion wird es noch ein Weilchen dauern. Unsere Einschätzung: Gedulden Sie sich bis zum Jahresende, dann dürfte alles fertig sein.

Aber: Es gibt eine Beta-Version, die durchaus Rückschlüsse auf die künftigen Änderungen des Shop-Systems zulässt. Als Shopware-Profis und -Enthusiasten haben wir uns das Ganze natürlich genauer angesehen und die Neuversion ausgiebig für Sie getestet.

Website Redesign – 10 Schritte zur Neugestaltung ohne SEO-Probleme

SEO ist keine Eintagsfliege, sondern ein kontinuierlicher Prozess von Optimierungen, der stets auf die aktuellen Gegebenheiten des Google Algorithmus ausgerichtet sind. Darüber sollten sich vor allem Website-Betreiber bewusst sein, die ein Redesign ihrer Website planen.

Denn durch zahlreiche Änderungen im HTML-Code und den einzelnen Seiten, schleichen sich gerne Fehler ein, die sich nachteilig auf die Suchmaschinenoptimierung des Web-Auftritts auswirken. Umgekehrt können durch die richtigen Maßnahmen während eines Redesigns die SEO-relevanten Faktoren einer Seite gestärkt werden.

Wie das Schritt für Schritt funktioniert, erfahren Sie in diesem Leitfaden zum SEO-freundlichen Redesign einer Website.

Shopware-SEO – 5 Tipps zur SEO-Optimierung von Shopware 5

Shopware ist mit vielen nützlichen Features zur Suchmaschinenoptimierung ausgestattet. Zumindest in den Grundzügen. Wie so oft im Leben genügt das aber nicht. Damit Ihr Shopware-Shop wirklich SEO-konform läuft, braucht es die richtigen Handgriffe.

Kurzum: Sie müssen Shopware-SEO betreiben, um die Usability und User-Experience Ihres Online-Shops voll auszuschöpfen und Ihr Google-Ranking zu verbessern.

Dabei geht es nicht um allgemeine SEO-Maßnahmen, sondern um effektive Shopware SEO-Tipps, die genau auf dieses Shopsystem ausgerichtet sind. Im Folgenden haben wir Ihnen die besten Tipps zur SEO-Optimierung Ihres Shops zusammengestellt.

WordPress-Update 5.0: Das ist neu!

Das Major-Update der letzten 4.X Version auf 5.0 war lange angekündigt und immer wieder verschoben worden. Im Dezember war es dann endlich soweit und „Bebo“, benannt nach dem kubanischen Jazzmusiker Dionisio Ramón Emilio „Bebo“ Valdés Amaro, für alle WordPress-Nutzer verfügbar. Seitdem sind die Meinungen zweigeteilt, denn WordPress stellt die bisherige Editor-Funktion gehörig auf den Kopf. Rund 60 Millionen Webseiten basieren aktuell auf WordPress – und nur wenige waren auf die vorab verkündete Umstellung vorbereitet.